Europa

Published on November 25th, 2013 | by Sonja

0

Wellness inmitten der Österreichischen Berge

Endlich einmal den stressigen Alltag hinter sich lassen. Einfach mal das Handy ausschalten. Ruhe und Stille genießen, wieder zu sich selber finden. Das „Ich selbst“ einmal ausnahmsweise an erste Stelle stellen. Sich von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen. Wer Wellness, Spa, Beauty und Relaxen verbinden will, der ist mit einem Urlaub in Österreich gut beraten. Kaum ein anderes Urlaubsland eignet sich so gut für einen Wellnesstrip wie das entzückende kleine Land der hohen Berge.

Alpine Wellness ist etwas ganz besonderes. Sie kann man schon direkt nach dem Aufstehen genießen. Einfach aus den weichen Federn springen, das Fenster öffnen und die klare Luft genießen, wie es sie nur hier oben in den Bergen gibt.

Selbst im Spabereich muss man oft nicht auf das Bergpanorma verzichten, während man im Ruheraum entspannt oder in einer Almsauna wie im Hotel Lumbergerhof entspannt.

 

 Erst Bewegung, dann Entspannung

Die unvergleichlich schöne Natur in Österreich lockt auch den größten Stubenhocker unwillkürlich ins Freie. Hier kann man die Tage ganz entspannt an der frischen Luft verbringen. Zum Beispiel mit langen Spaziergängen durch die tiefen Wäldern, entlang der grünen Hügel der Almwiesen oder – wer es sportlicher mag – bei einem Aufstieg auf den Berg. Zahllose gut ausgeschilderte Wege stehen hier Spaziergängern und Wanderern zur Verfügung. Und auch im Winter ist die langsame Bewegung an der frischen Luft ein wahrer Wellness-Kick. Wer durch den verschneiten Winterwald wandert, der bringt Herz und Kreislauf in Schwung, tut dem Körper etwas gutes und kann sich dann auf einen Gang in den Wellness- und Beauty-Bereich des Hotels so richtig freuen.

 

Blubberbad und Dampfgrotte

Die Top Hotels in Österreich haben in puncto Wellness, Spa und Beauty eine ganze Menge zu bieten. Sie sind in der Regel mit einem großzügigen Wellnessbereich ausgestattet, im Cervosa beispielsweise sind es üppige 3000m². Ob Schwimmbad, Whirlpool, Sauna oder Dampfbad– hier kann man es sich in vielen Bereichen gut gehen lassen. Im Ruhebereich kann man nicht nur wunderbar relaxen und die Stille genießen – sondern auch noch die Aussicht auf die beeindruckenden Berge auf sich wirken lassen. Und in Sachen Beauty ist man in den exklusiven Häusern ebenfalls ganz weit vorne. Die Gäste können hier aus einer Vielzahl von Möglichkeiten wählen. Ob wohl tuende Gesichtsbehandlung oder entspannende Fußmassage – in Österreich können sich die Besucher von Kopf bis Fuß endlich einmal so richtig verwöhnen lassen. Hier kann man die Akkus wieder auftanken und sich gestärkt den neuen Anforderungen stellen.


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑