Europa

Published on Juni 11th, 2013 | by Sonja

0

Südtirol bietet viele Möglichkeiten für Urlauber

Den ganzen Tag am Strand liegen, wenig Bewegung und abends im Restaurant zu viel essen – Faulenzerurlaub war gestern.

Aktivurlaub liegt jetzt im Trend.

Sich bewegen, sich auspowern an der freien Natur, Wind in den Haaren und Sonne auf der Haut spüren – das ist es, was Menschen heute von einem guten Urlaub erwarten. Und wer einmal erlebt hat, wie schön es ist, nach einem Tag mit Sport und Natur im Freien abends im Hotelrestaurant oder in der Sauna zu entspannen und abzuschalten, der weiß, warum Aktivurlaub immer beliebter wird.

Als Region bietet sich hierfür vor allem Südtirol an. Denn Südtirol hat zu jeder Jahreszeit hervorragende Sportmöglichkeiten zu bieten. Die Dolomiten sind eine Gebirgskette in den Südalpen und ein Anziehungspunkt für Urlauber die in einem Hotel am Kronplatz gebucht haben.

Im Sommer lockt die Natur und im Winter riesige verschneite Berggipfel schon fast unabwendbar ins Freie, saftig grüne Bergwiesen, tiefe Wälder und kristallklare Bergseen  bieten eine wunderschöne Kulisse, bei der es Keinen im Hotelzimmer hält.

Radfahren und speziell Mountainbiken stehen in einem Wellnesshotel in Südtirol ganz hoch im Kurs, denn das Radwegenetz Südtirols ist gut ausgebaut und bietet für jeden Anspruch etwas, ob eine gemütliche Familientour oder eine sportliche und rasante Abfahrt auf dem Mountainbike – hier findet jeder das Richtige.

Auch Golfer kommen in Südtirol voll auf ihre Kosten. Zahlreiche Plätze in unterschiedlichen Lagen – von hügelig bis flach, laden ein. Ein Golf Wellness Hotel in Meran bietet seinen Besuchern die Vorzüge von tollen Rasenplätzen und abends die passende Entspannung in der Wellnessoase.

Auch im nassen Element kann Südtirol punkten. Ob Schwimmen, Segeln, Wasserski oder Kanu fahren – wer sich im und auf dem Wasser wohl fühlt, ist hier gut aufgehoben. Oder wie wäre es, die hochalpine Landschaft einmal auf dem Rücken eines Pferdes zu erkunden? In der Heimat der berühmten blonden Haflinger gibt es zahlreiche Reitställe, die entspannte Ausritte, aber auch Kurse für Anfänger anbieten.

Im Winter bietet die zauberhafte Bergwelt Südtirols geradezu unbegrenzte Möglichkeiten für einen gelungenen Aktivurlaub. Skipisten in allen möglichen Schwierigkeitsgraden, aber auch Langlaufloipen, Rodelbahnen, Winterwanderwege und Eislaufplätze stehen den Besuchern in großer Zahl zur Verfügung. Hier findet garantiert jeder das richtige Angebot.

Tags:


About the Author



Back to Top ↑