Europa

Published on Februar 19th, 2014 | by Sonja

0

Ski-Urlaub im Hotel Solaria

Wintersport wird in dem international bekannten Skigebiet Ischgl in Österreich bekanntlich groß geschrieben. Neben einmaligen Pisten und einem hervorragenden Wander- und Ausflugsgebiet überzeugt die Region zudem mit seinen spektakulären Lifestyle Events, welche gute Laune und Skispaß miteinander vereinen.

Top Wintersport-Möglichkeiten

Unter den den Top 10 der europaweit besten Skigebiete befindet sich das allseits bekannte Skigebiet Ischgl/Paznaun in Österreich. Mit 238 Pistenkilometern ist die Silvretta Arena abwechslungsreich und genau das Richtige für abenteuerlustige Skifahrer, die gerne mal neues ausprobieren und die Auswahl zwischen verschiedensten Abfahrtsmöglichkeiten genießen möchten. Doch nicht nur für Pistenprofis bedeutet das Spaß auf ganzer Linie: zwischen den unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden kann der Skifahrer wählen, auf welche Art von Abenteuer er sich als nächstes einlässt, ohne dabei die Nerven zu verlieren. Ein weiterer Vorteil der riesigen Anlage der Silvretta Arena in Ischgl ist die hohe Transportkapazität seines hochmodernen Lift- und Seilbahnsystems, welches lange Warteschlangen leicht umgehbar macht.
Das Hotel Solaria sorgt nicht nur dafür, dass Sie in direkter Nähe zum fabelhaften Skigebiet unterkommen, sondern kümmert sich gleichzeitig um alles, was das Skierlebnis noch angenehmer gestaltet. Beispielsweise werden dem Gast in diesem Sinne spezielle Skiräume mit Skischuhtrocknern geboten, welche den Start in den neuen Tag trocken und erholsam machen.

Nachtleben in Ischgl

Dass nach der Abfahrt ordentlich gefeiert werden kann, hat Ischgl wahrlich schon zur Genüge unter Beweis gestellt. Der berühmte „Aprés-Ski“ bedeutet Entertainment pur und sorgt mit heißen Getränken, heißer Stimmung und dem richtigen Essen für die passende Aufwärmung nach einem Tag auf der Piste. An beinah jeder Talstation kann sich der fröhlichen Feierei bei cooler Musik hingegeben und auf den Urlaub angestoßen werden.
Selbstverständlich bleibt das Vergnügen auch unten im Ort keinem vorenthalten. Wenige Gehminuten entfernt finden sich zahlreiche Bars, Lokale und Nachtclubs, welche dem Urlauber so richtig einheizen. Da wundert es nicht, dass Ischgl überall seinen Ruf als die Metropole für Alpen-Lifestyle behält. Trotzdem kann es doch von Zeit zu Zeit sehr entspannend sein, abends in das ruhig gelegene Hotel Solaria zurückzukehren und sich für den nächsten Tag ordentlich auszuschlafen…
Wer sich also gerne ausgelassen ins Wintervergnügen stürzt und den Alltag mal für ein paar Tage aus den Gedanken verdrängt, ist hier genau an der richtigen Adresse. Nicht nur über die richtige Umgebung und die nötigen Voraussetzungen, welche uns das Skifahren versüßen, abenteuerlich und abwechslungsreich gestalten, verfügt das europaweit bekannteste Skigebiet Ischgl. Ebenso ist es sein internationales und stets zu guter Laune aufgelegtes Publikum, welches Ischgl zu einer der begehrtesten Skiregionen macht.

 

 

Beitragsbild
Bildquelle: flickr.com
Bildrechte: RD Crisp


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑