Europa

Published on Juni 17th, 2013 | by Sonja

0

Schweden Urlaub unkonventionell

 

Wer sich auf den Weg nach Schweden macht zu einem herrlichen Ferientrip, der sollte darauf achten, dass er alles einpackt, was er für den Trip benötigt. Es kann leicht sein, dass man mal in eine Region kommt bei seiner Wanderung oder seiner Tour mit dem Wohnmobil, in der man einige Stunden keine Menschenseele trifft. Es gibt aber sehr viele Gründe, weshalb Jahr für Jahr immer mehr Deutsche in Richtung Schweden aufbrechen mit dem Wohnwagen oder dem Wohnmobil oder dem Rucksack und dem Zelt: Hier ist die Natur noch unberührt, hier herrscht kein Massentourismus und mit den Einheimischen, auch wenn diese etwas zurückhaltend sind, kommt man sehr schnell ins Gespräch.

Das schwedische Jedermannsrecht

Außerdem verfügt Schweden über ein ganz besonderes Gesetz – das Jedermannsrecht. Das bedeutet, man muss sich nicht mal zum Campen einen Campingplatz suchen, sondern darf für eine Nacht auf einem fremden Grundstück übernachten. Natürlich muss der Lagerplatz sauber gehalten werden, was auch gilt, wenn man diesen am Morgen wieder verlässt. Der Lagerplatz ist natürlich in ausreichender Entfernung zum Wohngebäude des Grundstückseigentümers zu errichten, wobei dies bei der Weitläufigkeit der Grundstücke kein Problem ist. In Schweden gibt es natürlich auch zahlreiche Campingplätze, rund 500 Stück an der Zahl vom SCR, dem schwedischen Campingverband.

Auf dem Campingplatz

Diese sind über das ganze Land verteilt und aus diesem Grund mit Sicherheit nicht weit, wobei diese sich alle in herrlicher Lage befinden, nämlich an einem herrlichen See, und mit sehr viel Wald in der Nähe. Die schwedische Gastfreundlichkeit erleben kann man natürlich auch während des Campings, weil man auf den SCR Campingplätzen allen möglichen Komfort genießen kann. Das Camping auf diesen Plätzen sollte man bevorzugen, wenn es einem um die Hygiene geht, da dort beheizte Räume, Toiletten, Duschen und Waschplätze zur Verfügung stehen. Informationen über Reise und Urlaub nach bzw. in Schweden kann man sich im Internet holen.

 

Tags:


About the Author



Back to Top ↑