Insel Losinj die Idylle Kroatiens – ARNe Rundreisen


Europa

Published on Mai 22nd, 2013 | by Sonja

0

Insel Losinj die Idylle Kroatiens

Bild 069Die kroatische Insel Losinj liegt in der Kvarnerbucht. Die Insel ist umgeben vom warmen und blauem Mittelmeerwasser. Auf dieser Insel gibt es viele einsame Buchten und Strände. Die Insel ist 75km² groß und ist durch eine Drehbrücke mit der Insel Cres verbunden. Ursprünglich war die Insel mit Cres verbunden. Die Römer bauten einen Kanal, so dass Cres und Losinj nun eigenständige Inseln sind. Die gesamt Küste der Inselgruppe ist 513 km lang, also genug Platz für jeden Urlauber einen idyllischen Platz zu finden.Die Insel Losinj bietet vieles was ein Urlauberherz wünscht. Wanderwege, Strände und viele Wassersportmöglichkeiten. Bei einem Bootsausflug können, mit ein wenig Glück, sogar Delphine beobachtet werden.Auf der Insel Losinj gibt zwei größere Ortschaften, zum einen Veli-Losinj und zum anderen Mali-Losinj. Die beiden Städte sind geprägt durch ihr mittelalterliches Erscheinungsbild sowie große Villen im Stadtkern und enge Gassen. Ursprünglich war Mali-Losinj die kleine von beiden Städten im laufe der Zeit änderte sich das.

Im Zentrum vom Mali-Losinj liegt der Hafen mit vielen kleinen Restaurant. Im Zentrum von Veli-Losinj liegt auch ein kleinerer Hafen sowie eine Kirche. Veli-Losinj zählt derzeit ca. 1000 Einwohner. Ein weiteres kleines Dorf ist Rovenska. Früher war Rovenska ein kleines Fischerdorf mit einem Wellenbrecher heute ist dort eine Badestelle mit einem Strand aus Sand.Auf der Insel gibt es viele kleine Ferienwohnungen, aber auch große Ferienhäuser sowie Hotels mit Allinklusive Angeboten. Für jeden Geschmack ist es etwas dabei.Die Insel Losinj mit Ihren Städten Mali-Losinj und Veli-Losinj ist immer eine Reise wehrt. Einsame Buchten, Traumhafte Strände dies sind die Vorzüge von der Insel Losinj.

 

Tags: ,


About the Author



Back to Top ↑