Europa

Published on Oktober 21st, 2013 | by Sonja

0

Cayman Islands – ein perfektes Urlaubsziel

Die Cayman Inseln liegen zwischen Kuba und Mexiko und sind eine Inselgruppe, auf der Englisch Amtssprache ist. Kein Wunder, immerhin waren die Cayman Inseln einmal eine britische Kolonie und entsprechend herrscht in den Straßen auf der Insel auch Linksverkehr.
Gezahlt wird auf den Cayman Inseln mit dem Cayman-Dollar, wobei man hier auch mit US-Dollar bezahlen kann, ebenso wie mit Visa-, Euro- oder Mastercard. Apropos Geld und Finanzen: Für viele gelten die Cayman Inseln als das letzte Steuerparadies, das es auf Erden gibt. Touristisch erschlossen sind die Inseln schon seit langer Zeit, wobei die langjährigen Stammgäste die US-Amerikaner sind und auch die Europäer hierher schon seit langer Zeit kommen.
Grand Cayman
Hier kann man Tauchen, Schnorcheln, Hochseeangeln und Kajak fahren, ebenso wie Wasserski und Jetski fahren, aber auch Golfen und einfach nur Relaxen. Die größte Insel der Caymans ist Grand Cayman, auf der sich auch die Hauptstadt der Inselgruppe, George Town, befindet. In dieser Stadt leben rund 90 Prozent aller Einwohner der Inselgruppe, rund 50.000 Menschen. George Town ist auch der Ort auf den Caymans, die alle Urlauber frequentieren, wenn sie diese Inselgruppe besuchen, da sich hier auch der einzige Flughafen befindet, der Owen Roberts International Airport.
Attraktionen
Zu den Hauptattraktionen der Cayman Inseln zählen die zahlreichen schneeweißen Sandstrände und das türkisfarbene, glasklare Wasser. Der Seven Mile Beach ist der größte Strand auf Grand Cayman und ganze 10 km lang. Weiterhin sehr bekannt und hoch frequentiert ist auch der Rum Point in der Bucht North Sound. Wer einen Strandurlaub plant, der hat die Möglichkeit zwischen verschiedenen Unterkünften zu wählen, die sich direkt in Strandnähe befinden. Hier befinden sich auch die meisten Bars, Geschäfte, Nachtclubs und Cafés auf der Insel. Wissenswert ist, dass es auf den Caymans sehr teuer ist Essen zu gehen, wobei der Fisch, den man dort verköstigt köstlich ist. Weitere Informationen zum Thema Reisen und Urlaub finden Sie hier.


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑