Amerika

Published on Mai 30th, 2012 | by Sonja

0

Einzigartige Artenvielfalt und aktiver Naturschutz: Costa Rica Rundreisen

Aus dem Spanischen übersetzt, bedeutet Costa Rica „reiche Küste“. Dieser Begriff beschreibt sehr anschaulich die Vielfalt des zentralamerikanischen Staates. Durch seine Lage, sowohl am tropischen Teil des Atlantischen Ozeans im Osten als auch am Pazifik im Westen, verfügt das Land über einen besonderen Reichtum an faszinierenden Landschaften. Bei Costa Rica Rundreisen können Besucher nicht nur traumhaft schön gelegene Strände entdecken, auch das Landesinnere mit seiner reichen Artenvielfalt ist ein besonderes Erlebnis.

Beindruckende Einblicke in die Flora und Fauna

Mit insgesamt zwölf unterschiedlichen Vegetationszonen ist das Land ein wahres Paradies für Naturliebhaber. Mehr als ein Viertel der Landfläche Costa Ricas steht unter Naturschutz. Teilnehmer der Costa Rica Rundreisen können hier die einzigartige Flora und Fauna eines der artenreichsten Länder der Erde kennenlernen. Besonders eindrucksvoll ist eine Tour vom Tortuguero Nationalpark zum eindrucksvollen Arenal, einem aktiven Vulkan, der an einem landschaftlich wunderschön gelegenen See liegt.

Ökotourismus erleben mit Costa Rica Rundreisen

Eines der vielen biologischen Schutzgebiete Costa Ricas sind die einzigartigen Nebelwälder am Monteverde. Auf 1.500 Höhenmetern befinden sich eine unglaubliche Artenvielfalt und eine einzigartige Vegetation. 400 verschiedene Vogelarten und nahezu 100 verschiedene Säugetiere können hier in ihrer natürlichen Umgebung beobachtet werden. Ein Besuch in dieser Region ist ein Höhepunkt aller verfügbaren Costa Rica Rundreisen. Auch der Corcovado Nationalpark, einer der besterhaltenen Regenwälder des Landes, bietet spektakuläre Einblicke in die faszinierenden Ökosysteme Costa Ricas.

Die Traumstrände

Auch die traumhaft schönen Strände zählen zu den Highlights bei einem Urlaub in Costa Rica. Die karibische und die pazifische Küste bieten hier zahlreiche Möglichkeiten für einen Aufenthalt an einem der landschaftlich attraktiven Traumstrände. Im Marino Ballena Nationalpark gibt es die Möglichkeit Delfine und Wale in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten, ein unvergessliches Erlebnis für jeden Besucher. Die reizvolle Mischung zwischen üppigen tropischen Urwäldern und ausgedehnten Sandstränden ist kennzeichnend für einen abwechslungsreichen Aufenthalt in Costa Rica.

Zum Unternehmen
TAKE OFF REISEN GmbH beschäftigt 10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die als Länderspezialisten in den Bereichen Reiseorganisation und Tourenbegleitung arbeiten. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg ist auf die Organisation und Durchführung von individuelle und geführte Erlebnisreisen in Süd-, Mittel- und Nordamerika, Afrika, Arabien und Asien spezialisiert.

TAKE OFF REISEN GmbH
Dorotheenstr. 65
22301 Hamburg
Tel: 040-422 22 88
Fax: 040-422 22 09

e-mail: info(a)takeoffreisen.de

Tags: ,


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑