Allgemein no image

Published on August 30th, 2012 | by Sonja

0

Auf Rundreisen unvergessliche Entdeckungen machen

In kürzester Zeit sehr viel von Land und Leuten kennen lernen, dabei in eine teilweise oder völlig fremde Landeskultur eintauchen und auf Tuchfühlung mit den Einheimischen gehen: die Rede ist von Rundreisen.
Jeden Tag in einem anderen Bett in einer anderen Stadt aufwachen. Auf Rundreisen erleben abenteuerlustige Urlauber viele einmalige Erfahrungen, die sie mit gleichgesinnten Reisegefährten teilen können. Quer durch verschiedene Landschafts- und Klimazonen, unberührte Natur, Traumstrände oder bergiges Terrain, die Möglichkeiten von Rundreisen sind schier unendlich. Die Vielfältigkeit eines Landes lässt sich zumindest ansatzweise während einer Rundreise erleben, die Reisenden bekommen einen ersten Eindruck des Urlaubslandes und können beim nächsten Besuch spezielle Ecken etwas genauer kennenlernen. Insbesondere für Erstbesucher eignen sich Rundreisen deshalb besonders. Je nach Land eignen sich Rundreisen ab einem Zeitraum von einer bis drei Wochen.

Rundreisen für alle Altersgruppen

Meist in der Gruppe, sind organisierte Rundreisen für alle Altersgruppen geeignet. Neben dem fast täglichen Locationwechsel sind auch außergewöhnliche Aktivitäten charakteristisch für Rundreisen. Der Fokus liegt ganz klar beim Entdecken und Erfahrungen sammeln. Auf einer Rundreise kann man all das erleben und ausprobieren, was man zu Hause eben nicht findet.
Die Unterkunftsmöglichkeiten sind in der Regel einfach mit landestypischer Küche. Schließlich sind die Reisenden am Ende eines Tages so ermattet von den vielen Erlebnissen, dass ihnen jedes Bett willkommen ist.
Neben der klassischen Busrundreise bieten Veranstalter auch immer mehr vorgeplante Rundreisen mit dem Mietwagen für Selbstfahrer an. Ausgestattet mit einer Karte geht die Reise los, ganz privat und nach dem eignen Tempo. Wer also lieber auf Individualurlaub steht, statt in der Gruppe zu reisen, für den wäre die Auto- Option ideal.

Der Vorteil bei organisierten Rundreisen im Allgemeinen ist, dass anders als im Individualurlaub keine Zeit mit der Organisation von Unterkünften und der Ausarbeitung der Reiseroute verschwendet werden muss, sondern dies getrost in die Hände des kompetenten Reisepartners abgegeben wird. Zwar hat man im Individualurlaub mehr Handlungsspielraum, was die einzelnen Destinationen und Aktivitäten angeht, jedoch stellen die Reisepartner abwechslungsreiche Programmabläufe zusammen, oftmals mit Insider Tipps. Auf Wunsch können auch Privatrundreisen mit eigenem Reiseleiter individuell zusammen gestellt werden. In jedem Fall vermitteln Rundreisen unvergessliche Eindrücke der schier unendlichen Facetten und geben den Urlaubern die Möglichkeit, ein einziges Land aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten.


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑