Afrika

Published on September 2nd, 2013 | by Sonja

0

Ein günstiger Badeurlaub mit einer Prise Kultur – das ist Ägypten

Der Sommer steht vor der Tür und mit Sicherheit hat schon ein Großteil aller Urlauber ihre Reise perfekt geplant. Doch es gibt sehr wohl auch Urlauber, welche spontan – also Last Minute Reisen – bevorzugen. Das hat den Vorteil, dass die Reisen oftmals bis zu 40 Prozent günstiger sein können. Wobei gesagt werden muss, dass die klassischen Last Minute Reisen auf Grund des Internets bereits der Vergangenheit angehören. Wer auf den Flughafen fährt und vor Ort ein Reiseziel auswählt, wird im Endeffekt wohl alleine sein. Viele Urlauber erledigen die Last Minute Reisen über das Internet; am Vortag buchen – am nächsten Tag im Flieger sitzen und nach Ägypten reisen.

Hotelanlage in Ägypten

Auch wenn das Land durch Unruhen durch die Staatsführung überschattet wird, so kann man davon ausgehen, dass sehr wohl die Urlaubsgebiete bei den Ägypten Reisen nicht in Mitleidenschaft gezogen werden. Wer einmal in Ägypten seinen Urlaub verbracht hat, wird darüber begeistert sein, was das Land den Touristen anbietet. Vom feinen Sandstrand direkt beim Hotel über eine kulinarische Küche, welche nationale wie internationale Feinheiten präsentiert als auch die Freundlichkeit der Ägypter. Auch wenn natürlich die Kultur nicht mit Europa zu vergleichen ist, so ist dennoch jeder begeistert, der einmal am ägyptischen Markt spazieren gegangen ist. Die Gastfreundschaft der Ägypter ist beinahe einzigartig auf der ganzen Welt.

Zudem bietet das Land kulturelle Sehenswürdigkeiten und Highlights an, die es auf keinem anderen Ort der Welt gibt. Etwa die Pyramiden und die Führungen durch die Grabhäuser der alten Pharaonen. Oder auch der Nil, welcher sich ideal für Rundfahrten und Kreuzfahrten eignet. Wer einmal in Ägypten war, möchte mit Sicherheit wieder einmal in das afrikanische Land fahren. Zudem überzeugt es auch mit der Preisgestaltung, da Ägypten als relativ günstiges Land von den Europäern wahrgenommen wird.


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑